Freitag, 9. April 2010

Maisfeld

Gestern war ich in FN bei Nora, um meine Kenntnisse im Japanischen Flechtwerk aufzubessern. Es war bitter nötig, da dachte ich " fährst mal schnell hin in 2 - 3 Stunden bist ja wieder mit einem fertigen Teil zu Hause "
Pustekuchen ich hatte die Technik doch nicht mehr so richtig im Gedächtnis.

zuerst wurden die 18 vorbereiteten Streifen auf einer Schaumstoff Matte festgesteckt




Dann wurden die Streifen der nächsten Farbe eingezogen, das ging eigentlich noch einfach

Nun sollte ein ein zweiter Streifen als Kontrastfarbe durchgezogen werden,aber das hellgrün war mir zuviel Kontrast.

Also mußte ein neuer Stoff gesucht werden, ich habe mich für das gelb im oberen rechten Eck entschieden

und hier seht Ihr mein neuestes Ufo, das ich mit nach Hause nahm. Es soll ein Kissen werden das ich hoffentlich bis zum Herbst fertig habe,dann bekommt es den Namen

Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,
    das sieht super Klasse aus und wird hoffentlich nicht lange ein UVO bleiben. Der Name Maisfeld ist echt passend für dieses schöne Stück.
    LG aus Canada im Schneesturm!
    Jojo

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ingrid, das habe ich schon lange gesucht und jetzt gefunden, muß umbedingt nachmachen.

    Kompliment ist toll geworden!
    LG
    friedolek

    AntwortenLöschen